Aktuelles

 

NEUIGKEITEN


Zurück zur Übersicht

21.09.2017

Überarbeitung der Wahlordnung der Mieterratswahlen

Im vergangenen Sommer kam es bei den Mieterratswahlen einiger landeseigener Wohnungsbaugesellschaften zu Unregelmäßigkeiten, da einzelne Mieterinnen und Mieter nicht zur Wahl zugelassen wurden. In seiner gestrigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der Wohnraumversorgung Berlin (WVB) – Anstalt öffentlichen Rechts deshalb beschlossen, dem Vorschlag des Fachbeirates vom 12. Juli zu folgen und eine Überarbeitung der bestehenden Wahlordnungen zu empfehlen.
Siehe: http://stadtentwicklung.berlin.de/aktuell/pressebox/archiv_volltext.shtml?arch_1709/nachricht6424.html



Zurück zur Übersicht